Dr. med. Steffen Handstein

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Dr. Handstein studierte Humanmedizin in Berlin und Dresden und begann im Anschluss die Weiterbildung zum Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Hierfür war er unter anderem in Birmingham und Slough/Eton in Großbritannien sowie in der Plastischen Chirurgie an der Universitätsklinik Magdeburg. Von 1996 bis 2000 war Dr. Handstein Oberarzt für Plastische Chirurgie an der Universitätsklinik Magdeburg. Es folgte anschließend ein Studienaufenthalt in Hartford, Connecticut in den USA.

Seit 2000 ist Dr. Handstein Chefarzt der Klinik für Plastische, rekonstruktive Brustchirurgie am Städtischen Klinikum in Görlitz und war zudem dort fünf Jahre lang Medizinischer Direktor.Im Jahr 2001 gründete er zusätzlich noch seine eigene Praxis in Dresden.

Zu den Spezialgebieten von Dr. Handstein zählen die Plastisch-ästhetische Chirurgie, die Handchirurgie und die Rekonstruktive Chirurgie. Besonderer Fokus liegt hier vor allem auf der Brustchirurgie.

Dr. Handstein ist Mitglied in folgenden nationalen sowie internationalen Fachgesellschaften:

  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC)
  • Vereinigung Deutscher Ästhetisch-Plastischer Chirurgen (VDÄPC)
  • Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschlands (GÄCD)
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
  • European Workshop for Advanced Plastic Surgery (EWAPS)
  • Berufsverband Deutscher Chirurgen
  • Mitteldeutsche Chirugenvereinigung
  • Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie
  • Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie (DAM)
MOOCI Siegel

Jetzt Online Termin Buchen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

3D Simulation

Registrieren Sie sich jetzt können Sie Ihr neues Aussehen in 3D betrachten