Welche Behandlungsformen gibt es in der Schönheitschirurgie

Die Schönheitschirurgie hat sich zu einem festen Bestandteil der Medizin entwickelt. Konnte früher nur eine geringe Anzahl an Behandlungsformen und Methoden angewendet werden, umfasst sie heute viele effektive Behandlungsmöglichkeiten. Diese sorgen dafür, dass nicht nur das äußere Erscheinungsbild korrigiert, sondern auch das psychische Wohlbefinden (wieder) hergestellt werden kann. Es gilt: mithilfe der Schönheitschirurgie wird der Natur professionell unter die Arme gegriffen!


AUTOR

Medizinischer Experte

CO-AUTOR

Online-Redaktion

Dieser Text wurde nach höchsten wissenschaftlichen Standards verfasst und von Medizinern geprüft.


Zuletzt aktualisiert: 19. Oktober, 2021



Wichtige Punkte zusammengefasst

Das Wichtigste zusammengefasst

Die ästhetische Chirurgie bietet eine Vielzahl von bestimmten Behandlungsmöglichkeiten in verschiedensten Einsatzgebieten.


Auch Männern kann mithilfe der Schönheitschirurgie eine athletische und muskulöse Männerbrust verliehen werden.


Die Plastische Chirurgie umfasst vor allem die gängigsten Korrektureingriffe, wie beispielsweise Korrekturen an Nase, Gesichtskonturen, Kinn, Lippen oder Ohren.


Die plastische Chirurgie dient somit nicht nur zur ästhetischen Verschönerung, sondern auch, um beispielsweise die Form der Nase nach einem Nasenbruch zu korrigieren, um diese wieder natürlich erscheinen zu lassen.

Die ästhetische Chirurgie bietet eine Vielzahl von bestimmten Behandlungsmöglichkeiten in verschiedensten Einsatzgebieten. Diese hat sich mittlerweile auch zu einem festen Bestandteil der Medizin entwickelt und wird heutzutage von immer mehr Frauen und Männern in Anspruch genommen. Hier gibt es eine große Auswahl an operativen wie nicht-operativen Eingriffen, die es ermöglichen, das äußere Erscheinungsbild zu korrigieren bzw. zu verändern. Dies ist vor allem dann gewünscht, wenn Patienten über physische oder psychische Leiden aufweisen, die aufgrund von bestimmten körperlichen Gegebenheiten vorhanden sind. So bietet die lokale plastische Chirurgie und Schönheitschirurgie Dortmund eine Bandbreite an Behandlungsmethoden, die zum gewünschten Ergebnis führen.

Plastische Chirurgie auf dem Vormarsch

Die Plastische Chirurgie umfasst vor allem die gängigsten Korrektureingriffe, wie beispielsweise Korrekturen an Nase, Gesichtskonturen, Kinn, Lippen oder Ohren. Diese Behandlungen können nicht nur aus ästhetischen Gründen durchgeführt werden, sondern auch, wenn es sogenannte funktionelle Gründe verlangen. Das bedeutet, dass man sich bei einer Beeinträchtigung oder nach einem Unfall, bei dem bestimmte Funktionen oder Formen von bestimmten Körperteilen beschädigt wurden, wieder hergestellt werden. Die plastische Chirurgie dient somit nicht nur zur ästhetischen Verschönerung, sondern auch, um beispielsweise die Form der Nase nach einem Nasenbruch zu korrigieren, um diese wieder natürlich erscheinen zu lassen.

 

Ein weiteres bekanntes Beispiel für die plastische Chirurgie sind Bruststraffungen und -vergrößerungen. Hierfür werden Silikonimplantate in die Brust eingesetzt, um ihr dauerhaft Form und Größe zu verleihen. So können wohlgeformte Brüste entstehen, die oftmals durch das Stillen oder starke Gewichtsschwankungen beeinträchtigt wurden oder primär aufgrund der genetischen Veranlagung nicht vorhanden sind. Viele Frauen entscheiden sich für diese Behandlung, um eine zarte Oberweite auszugleichen und so auch Selbstbewusstsein und Wohlbefinden (wieder) herzustellen. Auch Männer entscheiden sich für Brustimplantate, um ein dauerhaft muskulöses Aussehen zu erlangen, welches in dieser Form unabhängig von körperlichem Training erhalten bleibt. So kann mithilfe der Schönheitschirurgie eine athletische und muskulöse Männerbrust verliehen werden.

Schönheitsbehandlungen ohne OP

Heutzutage verlangen viele Behandlungen keinen operativen Eingriff, weshalb sich immer Menschen für eine Behandlung entscheiden. Bekanntestes Beispiel hierfür ist die Botox-Behandlung, bei der Injektionen schmerzarm und effektiv zur Faltenbehandlung angewendet werden. So auch Vampir-Lifts, oder „Bio-Lifting“ genannt, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen. Hierfür wird körpereigenes Blutplasma gezielt zur Unterspritzung von Falten verwendet, um ein strahlendes und ebenmäßiges Ergebnis zu erzielen – natürlich und ganz ohne operativen Eingriff!

 

Mittlerweile gängig sind auch Schweiß-Behandlungen, bei denen die Schweißdrüsenentfernung zu den bekanntesten gehört. Diese wird durchgeführt, wenn eine sogenannte Hyperhidrose vorhanden ist – eine übermäßige Schweißproduktion, welche selbst bei Verwendung von Antitranspiranten und einer ausreichenden Körperpflege zu sehr unangenehmen Situationen für Betroffene führt. Die Behandlung gilt ebenfalls als äußerst schonend und Ergebnisse sind unmittelbar nach einer Behandlung gegeben.

 

Für Männer gibt es ebenfalls eine weitreichende Behandlungsbreite. Relevant ist sicherlich das Thema Haarverlust, da volles und dichtes Haar oft für Attraktivität steht und Haarverlust dazu führen kann, dass das Selbstbewusstsein leidet. Eine Haartransplantation kann durchgeführt werden, um (wieder) volles und dichtes Haar zu erlangen. Diese Behandlung ermöglicht es, Kahlheit und Haarausfall effektiv zu behandeln. Die gängigste Methode umfasst die Haarverpflanzung mit Eigenhaaren, bei der bereits bestehendes, dichtes Haar (meist vom Hinterkopf) an kahle Stellen umgepflanzt wird. Da es sich um die eigenen Haare handelt, werden diese in der Regel gut vom Körper aufgenommen und können so an der eingepflanzten Stelle langfristig weiter nachwachsen, was für sichtbare und dauerhafte Ergebnisse sorgt.

Eine sorgfältige Planung für optimale Ergebnisse

Doch auch bei ästhetisch-plastischen Operationen handelt es sich um medizinische Eingriffe, die nicht nur zum gewünschten Ergebnis führen können, sondern auch mit verbundenen Risiken einhergehen. Die meisten Schönheitsoperationen erfolgen heutzutage unter besten Bedingungen, doch es kann immer zu unerwünschten Ergebnissen kommen, die nicht für Zufriedenheit oder den erhofften Operationsergebnisen sorgen und weitere Nachbehandlungen erfordern. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, im Vorfeld nicht nur auf eine fundierte und sorgfältige Beratung zu setzen, sondern auch, sich Gedanken über eine Folgekostenversicherung zu machen. Die Kosten von Nachbehandlungen werden in der Regel nicht von der Krankenkasse übernommen, weshalb eine solche Versicherung sinnvoll ist, da sie vor hohen Kosten bei zusätzlichen Korrektur- oder Folgebehandlungen schützt.


Über den Autor: Dr. med. Benjamin Gehl

Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie


Als Facharzt für plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie liegt die Leidenschaft von Dr. Gehl schon immer im Bereich der medizinischen Contentproduktion.

Aufgrund seiner Ausbildung, einer langjährigen Einsatzzeit in der rekonstruktiven und plastischen Chirurgie, sowie zahlreichen Auslandseinsätzen in Indien, Afrika und Amerika weiß er, welche Techniken und Behandlungen für medizinische Indikationen international Anwendung finden und State of the art sind.

Weiterhin beschäftigt er sich täglich mit neuen Trends und Techniken in der operativen und nicht-operativen Chirurgie. Fortbildungen sowie Studien zählen genauso zu seiner Leidenschaft wie die Veröffentlichung wissenschaftlicher Arbeiten zu den neuesten fachspezifischen Themen.

Du hast Fragen?

Wir helfen Dir gerne weiter.

Wichtige Punkte zusammengefasst

Das Wichtigste zusammengefasst

Die ästhetische Chirurgie bietet eine Vielzahl von bestimmten Behandlungsmöglichkeiten in verschiedensten Einsatzgebieten.


Auch Männern kann mithilfe der Schönheitschirurgie eine athletische und muskulöse Männerbrust verliehen werden.


Die Plastische Chirurgie umfasst vor allem die gängigsten Korrektureingriffe, wie beispielsweise Korrekturen an Nase, Gesichtskonturen, Kinn, Lippen oder Ohren.


Die plastische Chirurgie dient somit nicht nur zur ästhetischen Verschönerung, sondern auch, um beispielsweise die Form der Nase nach einem Nasenbruch zu korrigieren, um diese wieder natürlich erscheinen zu lassen.

Ärzt*innen in Deiner Umgebung finden

Standort
    Mehr laden
    Frage an MOOCI

    Du hast Fragen zu diesem Thema?

    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Die Experten bei MOOCI beantworten Deine Fragen!

    Frage an die MOOCI Experten stellen

    Experten bei MOOCI

    Schritt 1 von 2

    Frage an MOOCI Experten stellen

    Stelle hier Deine Frage!