Dr. med. Roland Mett

Dr. med. Roland Mett

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Über den Arzt

Dr. Roland Mett studierte an der Wilhelm-Pieck-Universität Rostock Humanmedizin und war anschließend als Assistenzarzt im Pathologischen Institut Schwerin am Klinikum Schwerin tätig. Es folgte die Weiterbildung als Assistenzarzt in der Klinik für Chirurgie am Klinikum Schwerin sowie der Erhalt des Facharzttitels für Chirurgie im Jahr 1991.

Als Stipendiat der Deutschen Krebshilfe, war Dr. Mett für sechs Monate an der Klinik für Plastische- und Rekonstruktive Chirurgie München Groß Hadern mit dem Schwerpunkt auf Brustrekonstruktion. Zusätzlich übernahm von 1993 bis 1994 er die Leitung des klinischen Krebsregisters am Tumorzentrum Schwerin.

Von 1996 bis 2000 war Dr. Mett als Oberarzt des onko-chirurgischen Bereiches der Klinik für Chirurgie am Klinikum Schwerin tätig. Anschließend übernahm er die Leitung des Bereiches Mamma – und ästhetische Chirurgie im Klinikum Schwerin. Von 2005 bis 2009 war Dr. Mett leitender Arzt der Abteilung Mamma – und ästhetische Chirurgie der HELIOS Kliniken Schwerin. Im Januar 2009 erhielt er den Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und ist seit September 2009 Chefarzt der Klinik für Plastische-Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie der HELIOS Kliniken Schwerin.

Im Jahr 2012 erhielt Dr. Mett die Zertifizierung als Senioroperateur am Schweriner Brustzentrum. Zusätzlich ist er seit 2015 Kooperationspartner der Organzentren am onkologischen Zentrum der HELIOS Kliniken Schwerin. Seit Dezember 2018 ist die Abteilung für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie der HELIOS Kliniken Schwerin ein zertifiziertes „Rekonstruktives Brustzentrum“. Dieses steht ebenfalls unter der Leitung von Dr. Mett und ist das einzige in Mecklenburg-Vorpommern.

Dr. Mett nimmt jährlich an nationalen sowie internationalen Kongressen sowie Kursen zur Fort- und Weiterbildung teil. Zudem ist er ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft Plastischer-Rekonstruktiver und Ästhetischer Chirurgen (DGPRÄC) sowie der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS). Seit 2013 erhält Dr. Mett jährlich die Auszeichnung „Focus Top-Ärzte Listung“ im Bereich der Brustchirurgie.

Behandlungen

Arme und Beine

  • Oberarmstraffung
  • Oberschenkelstraffung

Kopf und Hals

  • Augenbrauenlift mit Operation
  • Botulinumtoxin
  • Facelift
  • Faltenunterspritzung
  • Lippenformung
  • Oberlidstraffung
  • Ohrenkorrektur
  • Ohrläppchenkorrektur
  • Unterlidstraffung

Körper

  • Bauchdeckenstraffung
  • Brustrekonstruktion
  • Bruststraffung
  • Brustvergrößerung mit Eigenfett
  • Brustvergrößerung mit Implantaten
  • Brustverkleinerung
  • Brustwarzenkorrektur
  • Gynäkomastie
  • Hyperhidrose
  • Kryolipolyse
  • Liposuktion
  • Therapie chronischer Wunden

Kontakt

HELIOS Kliniken Schwerin

Wismarsche Straße 393-397 , 19049 Schwerin, Deutschland

Plastische Chirurgie

Kostenlos anfragen bei
Dr. med. Roland Mett

Fotos