Worauf sollte man nach einer Fettabsaugung achten?

Wer sich für eine Fettabsaugung entschieden hat, sieht sich mit vielen verschiedenen Fragen konfrontiert. Und auch, wenn die Behandlungen, unter anderem dank moderner Technik und Equipment, wie hochwertigen Liposuktion-Kanülen zur Fettabsaugung


AUTOR

Medizinischer Experte

CO-AUTOR

Online-Redaktion

Dieser Text wurde nach höchsten wissenschaftlichen Standards verfasst und von Medizinern geprüft.


Zuletzt aktualisiert: 9. November, 2023



Wichtige Punkte zusammengefasst

Das Wichtigste zusammengefasst

-


-


-


-

Aber warum entscheiden sich heutzutage eigentlich so viele Menschen dazu, sich Fett absaugen zu lassen? Allein im Jahr 2021 entschieden sich circa 1,9 Millionen Menschen dafür, mit Hilfe einer Fettabsaugung ihrem Traum vom „perfekten Körper“ näherzukommen.

Die folgenden Abschnitte gehen ein wenig genauer darauf ein, worauf Betroffene nach einer Absaugung achten sollten.

Warum lassen sich manche Menschen überhaupt Fett absaugen?

Ziel einer Fettabsaugung ist es, eine möglichst dauerhafte (!) Veränderung des Körpers hervorzurufen. Mit Hilfe der entsprechenden Techniken und unter dem Einsatz moderner Hilfsmittel, wie zum Beispiel Liposuktion-Kanülen mit vergoldeten Griffansatz ist es oft möglich, überzeugende Ergebnisse zu liefern und den Körper in eine etwas „harmonischere“ Form zu bringen.

Besonders praktisch ist es in diesem Zusammenhang natürlich auch, dass die Patientinnen und Patienten meist nur kurz in der Klink bleiben müssen und es ihnen vergleichsweise schnell wieder möglich ist, am Alltag teilzunehmen. Heutzutage ist es – ebenfalls natürlich auf der Basis der entsprechenden Techniken – möglich, dafür zu sorgen, dass meist keine neuen Fettzellen nachwachsen… zumindest dann nicht, wenn die Betroffenen darauf achten, ein paar Regeln einzuhalten.

Eine individuelle Beratung als verlässliche Grundbasis

Die Entscheidung für einen Behandler stellt in gewisser Weise auch immer eine Vertrauensfrage dar. Wer sich für eine Fettabsaugung interessiert, sollte sich daher immer für einen Anbieter entscheiden, der nicht nach Standards vorgeht, sondern stattdessen dazu in der Lage ist, die individuellen Gegebenheiten zu bewerten.

Hierzu gehört es unter anderem auch, den Patienten oder die Patientin über mögliche Risiken, aber auch über das richtige Verhalten vor und nach dem Eingriff aufzuklären.

5 Tipps: Hierauf sollten Patienten und Patientinnen achten

Diese 5 grundlegenden Tipps können dabei helfen, den bevorstehenden Eingriff so unkompliziert wie möglich werden zu lassen:

  1. In den ersten Tagen nach der Fettabsaugung ist es definitiv ratsam, sich auszuruhen. Daher ist es sinnvoll, sich bereits frühzeitig mit Fragen, wie „Wer übernimmt die Aufgaben im Haushalt?“, „Wer betreut die Kinder?“ usw. auseinanderzusetzen.
  2. Nach einem Eingriff wie einer Fettabsaugung braucht der Körper Flüssigkeit. Daher sollten Betroffene viel trinken, um den körpereigenen Haushalt wieder aufzufüllen.
  3. Bewegung ist nicht komplett verboten, sondern – zumindest in Maßen – sogar förderlich. Sicherheitshalber gilt es jedoch immer, sich bei seinem behandelnden Arzt zu erkundigen.
  4. Um ein optimales Ergebnis zu gewährleisten, ist es wichtig, das OP-Mieder über einen Zeitraum von mehreren Wochen zu tragen.
  5. Zu guter Letzt ist es auch unerlässlich, die vereinbarten Kontrolltermine wahrzunehmen. Auch, wenn die Beschwerden, die im Zusammenhang mit einer Fettabsaugung auftreten können, unter anderem dank modernem Equipment, wie Luer Lock Liposuktion-Kanülen, meist sehr mild ausfallen, sollte der weitere Heilungsverkauf definitiv kontrolliert werden.

Welche Kleidung sollte man nach einer Fettabsaugung tragen?

Um sicherzustellen, dass das Endergebnis einer Fettabsaugung auch wirklich überzeugt, ist es wichtig, auf individuell angepasste Kompressionskleidung zu setzen. Diese kann dabei helfen, dass sich das Gewebe gleichmäßig und auf harmonische Weise verteilt. Die meisten Experten raten dazu, besagte Kompressionskleidung über einen Zeitraum von etwa sechs Wochen zu tragen.

Und keine Sorge! Wenn die Kleidung entsprechend angepasst wurde, müssen die Patientinnen und Patienten meist keine Einbußen im Zusammenhang mit dem gebotenen Komfortfaktor hinnehmen. Wer Wert auf ein hohes Maß an Flexibilität legt, sollte sich am besten einen kleinen Vorrat an Kompressionskleidung anlegen. Die Tragepausen sollten so kurz wie möglich ausfallen.

Wie kann man dafür sorgen, dass der Effekt möglichst lange beziehungsweise dauerhaft erhalten bleibt?

Natürlich benötigt der Körper nach dem Eingriff Zeit, um zu regenerieren. Bis alles komplett verheilt ist, kann es bis zu einem Jahr dauern. Um den Prozess bestmöglich zu unterstützen, gilt es, weiterhin am Ball zu bleiben und die folgenden Tipps zu beachten:

  • Wie lange sich ein Mensch nach einem Eingriff dieser Art schonen sollte, ist vom Fortschreiten der Heilung, natürlich aber auch vom individuellen Schmerzempfinden abhängig. Wichtig ist es in jedem Fall, auf den eigenen Körper zu hören.
  • Gegebenenfalls ist eine Behandlung mit Antibiotika nach der Fettabsaugung nötig. Ein direkter Austausch mit dem Behandler kann dabei helfen, alles bestmöglich einzuschätzen.
  • Aufgrund der fortgeschrittenen und modernen Technik sind Nebenwirkungen und Komplikationen bei Fettabsaugungen eher selten. Dennoch gilt es, aufmerksam zu bleiben, auf den Körper zu hören und den Behandler auch zwischen den Nachkontroll-Terminen zu kontaktieren, wenn Fragen auftauchen und/ oder der Körper anders als erwartet reagiert.
  • Eine Fettabsaugung ist kein „Freifahrtschein“ für ungesundes Essen in rauen Mengen. Auch ein Körper, der auf diese Weise geformt wurde, kann wieder Fett ansetzen. Daher ist es umso wichtiger, nach dem Eingriff bewusst zu essen und einen möglichst gesunden Lebensstil zu verfolgen. Viele Experten raten in diesem Zusammenhang zu einer Kombination aus Bewegung, einem abwechslungsreichen Speiseplan und ausreichend Pausen. (Achtung! In den ersten Wochen nach der Fettabsaugung sollten sich die Patienten und Patientinnen natürlich schonen!)

Fazit

Fettabsaugungen gehören heutzutage in vielen Kliniken zu den klassischen Standardeingriffen. Es wäre jedoch definitiv falsch, sie ausschließlich mit optischen Wünschen in Verbindung zu bringen. Auch dann, wenn ein Lipödem vorliegt, ist es oft möglich, den Betroffenen Linderung zu verschaffen.

Wer für ein nachhaltiges und möglichst sicheres Ergebnis sorgen möchte, sollte jedoch beachten, dass die Nachbehandlung auch eine Mitarbeit des Patienten/ der Patientin erfordert. Fragen, wie zum Beispiel „Worauf sollte ich in der ersten Zeit nach dem Eingriff achten?“ oder „Wie lange muss ich mich genau schonen?“ beantworten kompetente und seriöse Anbieter für Fettabsaugungen im Rahmen individueller Beratungsgespräche.


Abonniere jetzt unseren YouTube-Kanal!

Über den Autor: Dr. med. Benjamin Gehl

Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie


Als Facharzt für plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie liegt die Leidenschaft von Dr. Gehl schon immer im Bereich der medizinischen Contentproduktion.

Aufgrund seiner Ausbildung, einer langjährigen Einsatzzeit in der rekonstruktiven und plastischen Chirurgie, sowie zahlreichen Auslandseinsätzen in Indien, Afrika und Amerika weiß er, welche Techniken und Behandlungen für medizinische Indikationen international Anwendung finden und State of the art sind.

Weiterhin beschäftigt er sich täglich mit neuen Trends und Techniken in der operativen und nicht-operativen Chirurgie. Fortbildungen sowie Studien zählen genauso zu seiner Leidenschaft wie die Veröffentlichung wissenschaftlicher Arbeiten zu den neuesten fachspezifischen Themen.

Bitte beachte, dass sämtliche zur Verfügung gestellten Inhalte zu den einzelnen Behandlungen, Abläufen, Preisen etc. generelle Informationen sind und je nach Ärzt*in und individuellem Fall und Ausgangslage variieren können.

Für genauere Auskünfte frag bitte direkt bei dem/der von Dir ausgewählten Ärzt*in an.

Du hast Fragen?

Wir helfen Dir gerne weiter.

Frage an MOOCI

Du hast Fragen zu diesem Thema?

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Abonniere jetzt unseren YouTube-Kanal!

Weitere Behandlungsmöglichkeiten

Die Experten bei MOOCI beantworten Deine Fragen!

Frage an die MOOCI Experten stellen

Experten bei MOOCI

Step 1 of 2

Frage an MOOCI Experten stellen

Stelle hier Deine Frage!