Mit Hyaluronsäure zum formvollendeten Kussmund!

Schöne, voluminöse und wohlgeformte Lippen gehören bereits seit Jahren zu den Schönheitsidealen in unserer Gesellschaft. Nicht jeder ist jedoch von Geburt an mit einem verführerischen Kussmund gesegnet, weshalb sich immer mehr Menschen dazu entscheiden, mithilfe von ästhetischen Behandlungen der Natur etwas unter die Arme zu greifen. Bereits seit Jahrzehnten gehört aus diesem Grund die Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure zu den beliebtesten Schönheitsbehandlungen. Worauf Du vor und nach der Injektion achten solltest und welche Hyaluronsäure sich am besten für Dich eignet, erfährst Du in diesem Beitrag.


AUTOR

Medizinischer Experte

CO-AUTOR

Online-Redaktion


Zuletzt aktualisiert: 10. Juni, 2020

Die Hyaluronsäure.

Hyaluronsäure kommt von Natur aus in unserem Körper vor und gehört zu den ganz erstaunlichen Substanzen, welche sich in unserem Organismus vorfinden lassen. Das Besondere: Hyaluron kann eine sehr große Menge Wasser an sich binden, und zwar pro Gramm etwa sechs Liter. Bei diesem Vorgang reagiert das Wasser mit dem Hyaluron und es bildet sich eine gelartige Substanz, welche wiederum als Füllmaterial in unserem Körper dient. Damit sind wir bereits beim zweiten positiven Aspekt der Hyaluronsäure angelangt: dem Aufbau von Volumen. Genau diesen Punkt macht sich die ästhetische Medizin bei der Lippenunterspritzung zunutze.
 
Hyaluronsäure kommt von Natur aus in unserem Körper vor und ist für unser jugendliches Aussehen verantwortlich
 
Allerdings ist es ganz interessant zu wissen, dass Hyaluron nicht gleich Hyaluron ist, sondern es einige Unterschiede bei den Produkten gibt. Je nach Behandlungsgebiet kommt eine bestimmte Hyaluronsäure zum Einsatz. Am Beispiel der „LipUnique Collection“ von TEOXANE, wollen wir Dir die Unterschiede etwas genauer erklären.
 
Insgesamt stehen dem behandelnden Arzt mit der „LipUnique Collection“ fünf verschieden stark vernetzte Hyaluronsäurefiller zur Verfügung. Während sich teilvernetzte Hyaluronsäure vor allem für oberflächliche und feine Fältchen an den Lippen eignet, ist stärker vernetztes Hyaluron perfekt zur Behandlung von tieferen Falten rund um die Mundpartie, sowie für prominenteres Lippenvolumen.
 
Je nach Produkt ist die Hyaluronsäure mal stärker und mal schwächer miteinander vernetzt, sodass es sich perfekt an die jeweilige Körperstelle anpasst und Du es nach der Behandlung nicht spürst, jedoch eine große Wirkung erkennen kannst.
 
Da die Lippen jeder Person einzigartig sind, ist ein individuell an Dich angepasster Behandlungsplan notwendig, damit Du letztendlich das für Dich optimale Ergebnis erhältst. Je nach Zusammensetzung der Hyaluronsäure, eignet sie sich zur:
 

  • Korrektur von Mundfalten und feinen Linien rund um den Lippenbereich (Plisseefältchen)
  • Konturierung und leichten Volumisierung der Lippenpartie
  • Lippenvolumenvergrößerung
  • Charakteristischen Lippenvergrößerung

 
Auf den ersten Blick mögen sich die Behandlungen recht ähnlich anhören, allerdings ist es sehr wichtig, dass der behandelnde Arzt die passende Hyaluronsäure für Deine Bedürfnisse auswählt, ansonsten lässt sich nur schwer ein individuelles und natürliches Ergebnis erzielen.
 
Neu in der Produktreihe ist TEOSYAL RHA KISS ®, welches sich vor allem für eine leichte, aber trotzdem dynamische Lippenbehandlung eignet. Der Vorteil ist, dass das Ergebnis sehr natürlich wirkt und für Außenstehende nicht zu erkennen ist, dass Du hast nachhelfen lassen.
 
Mit Hyaluronsäure kommst Du schnell und einfach zu einem perfekten Kussmund
 
Korrekturen mit diesem Hyaluronfiller sind vor allem für Patienten, welche sich nicht nur die Formkorrektur der Lippen wünschen, sondern ebenfalls die ersten Alterserscheinungen im Lippenbereich verschwinden lassen möchten. Das Hyaluron passt sich mit seinen Festigkeits- und Dehnungseigenschaften perfekt an Deine Lippenkontur an und sorgt für eine schöne Betonung.
 
Bei der Entwicklung der Hyaluronsäure wurde ganz genau darauf geachtet, dass sie dem natürlichen, bereits in Deinem Körper vorkommenden Hyaluron stark ähnelt und sich auch so verhält. Das ermöglicht es, dass Du zwar äußerlich eine deutliche Veränderung wahrnimmst, es jedoch zu keinem Gefühl eines „Fremdkörpers“ in den Lippen kommt.

Die Behandlung.

Entscheidest Du Dich für eine Lippenunterspritzung, dann informiere Dich bitte zuvor eingehend, denn nicht selten bieten auch Kosmetikstudios und andere Nichtmediziner Unterspritzungen mit Hyaluron an. Davon raten wir jedoch dringen ab und empfehlen Dir, die Behandlung auf jeden Fall bei einem Arzt durchführen zu lassen.
 
Woran Du die Qualität des Hyalurons ausmachen kannst und wie Du einen seriösen Arzt erkennst, erfährst Du hier: Hyaluronsäure – Woran lässt sich eine hohe Qualität festmachen?
 
Jetzt ist es so weit, Dein Termin zur Unterspritzung der Lippen steht bevor und bei Dir steigt nun wahrscheinlich die Aufregung. Bevor es allerdings losgeht, führt der Arzt mit Dir ein Gespräch, damit er weiß, was genau Du Dir wünschst und wie Deine Vorstellung von dem endgültigen Ergebnis aussieht. Anhand dieses Gespräches wählt er die passende Hyaluronsäure mit der entsprechenden Vernetzung aus, um Deinen Traum von voluminösen Lippen erfüllen zu können. Erst dann beginnt die eigentliche Behandlung.
 
Der Arzt desinfiziert die zu behandelnde Stelle zunächst und injiziert Dir anschließend mithilfe einer feinen Kanüle vorsichtig das Hyaluron in die Lippen. Anschließend massiert er diese sanft, um so ein optimales Ergebnis zu erreichen. Eine allergische Reaktion brauchst Du nicht zu befürchten, denn die Hyaluronsäure ähnelt sehr stark dem körpereigenen Hyaluron.
 
Die Unterspritzung dauert nur wenige Minuten und Du kannst die Arztpraxis anschließend wieder verlassen und Deinem Alltag nachgehen.
 
Tipp: Versuche, jeden Tag etwa zwei Liter Wasser zu trinken, denn wie bereits erwähnt, ist Hyaluron in der Lage eine große Menge Wasser an sich zu binden. Damit unterstützt Du den Vorgang der Entfaltung des Hyalurons und die behandelte Lippenpartie wirkt sofort voller und glatter.

Die neue Art der Lippenpflege.

Passend zur Produkterweiterung der „LipUnique Collection“ gibt es eine besondere Lippenpflege: [3D] Lip. Hierbei handelt es sich um ein spezielles, medizinisches Kosmetikprodukt, welches Deinen Lippen ganz ohne Spritze & Co. zu mehr Volumen verhilft.
 
Die in dem Lippengel enthaltene Hyaluronsäure und Sheabutter versorgen Deine Lippen mit ausreichend Feuchtigkeit, verleihen ihnen Volumen und sorgen für einen perfekten Glanz. Durch eine regelmäßige Anwendung glätten sich zudem nach und nach die kleinen Fältchen im Lippenbereich.
 
Die in der Lippenpflege entaltenen Hyaluronsäure wurde zusätzlich mit Sheabutter angereichert
 
Das leichte, ölbasierte Gel ist von der Textur her sehr ähnlich zur Hyaluronsäure, welches bei TEOSYAL RHA KISS ® zur Anwendung kommt. Deshalb lassen sich diese beiden Produkte sehr gut kombinieren und die spezielle Lippenpflege kann das Ergebnis der Unterspritzung sogar verlängern. Selbstverständlich lässt es sich jedoch auch mit anderen Hyaluronprodukten kombinieren und auch eine Verwendung bei vollkommen naturbelassenen Lippen ist sehr gut möglich!
 
Die Lippenpflege besitzt einen Applikator, mit dem Du das Gel hygienisch auftragen und anschließend sanft einmassieren kannst. Trägst Du darunter einen Lippenstift auf, hält dieser länger, da das Gel eine Art „Schutzfilm“ bildet. Damit steht Deinem perfekten Kussmund nichts mehr im Wege!
 
Update: Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich COVID-19, gibt es bei einigen Rohstoffen, welche TEOXANE zur Produktion benötigt, leider Lieferengpässe. Davon ist auch die Lippenpflege “[3D] Lip” betroffen, weshalb sie aus diesem Grund momentan nicht vorrätig ist.
 
ABER als kleinen Trost möchten wir Dir in Zusammenarbeit mit TEOXANE die Möglichkeit bieten, eine von drei “Advanced Perfecting Shield” Cremes mit LSF 30 im Wert von 89€ zu gewinnen. Dabei handelt es sich um eine leichte Pflegecreme, die sich perfekt für den Sommer eignet. Wie genau Du an dem Gewinnspiel teilnehmen kannst, erfährst Du auf unserer Facebookseite!
 
 
In freundlicher Zusammenarbeit mit TEOXANE



Top Ärzt*innen auf diesem Fachgebiet

MOOCI Siegel
Dr. med. Kerstin Ortlechner

Dr. med. Kerstin Ortlechner

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Wattgasse 48 , Wien

MOOCI Siegel
Dr. med. Margit Meidinger

Dr. med. Margit Meidinger

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Mariahilfer Straße 95/Stiege1/3.Stock/Top 19 , Wien

MOOCI Siegel
Dr. med. Wolfgang G. Philipp-Dormston

Dr. med. Wolfgang G. Philipp-Dormston

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Schillingsrotter Str. 39-41 , Köln

Anfrage Stellen