Verbessern Sie Ihre Konzentration im Leben & fürs Spielen

Sowohl das Leben als auch das Spiel erfordern in den unterschiedlichsten Lagen eine gehörige Portion Konzentration. Doch zu schnell wandern die Gedanken in eine andere Richtung. Eben wollte man sich noch auf das vorliegende Dokument bei der Arbeit konzentrieren und schon schießt der Gedanke durch den Kopf, schnell noch etwas ganz anderes zu recherchieren.


AUTOR

Medizinischer Experte

CO-AUTOR

Online-Redaktion

Dieser Text wurde nach höchsten wissenschaftlichen Standards verfasst und von Medizinern geprüft.


Zuletzt aktualisiert: 15. May, 2024



Wichtige Punkte zusammengefasst

Das Wichtigste zusammengefasst

-


-


-


-

Eine mangelnde Konzentrationsfähigkeit ist natürlich in der Freizeit beim Spielen wie von Online Casino Slots ebenso kaum förderlich. Im Grunde benötigt man auch nicht viel Konzentration, wenn man eine Leidenschaft für Slot Spiele hegt. Lediglich das Festlegen eines Einsatzes braucht Konzentration, der Rest geschieht von allein – es sei denn, man ist auf einen der sehr modernen Online Spielautomaten gestoßen, der sich über mehrere Levels erstreckt. Glücklicherweise gibt es einige Strategien zur Steigerung der eigenen Konzentrationsfähigkeit, die nicht nur für Online Slots hilfreich sind.

Meditation als erstes Mittel für bessere Konzentration

Meditation ist eine der einfachsten Strategien, die Konzentrationsfähigkeit auch für Slots online zu fördern. Darüber hinaus kann sie ebenfalls Verbesserung in diesen Bereichen bewirken:
 

  • Besserer Schlaf
  • Reduzierter Stress
  • Bessere Kontrolle über den Gefühlshaushalt

 
Mit einem positiven Einfluss auf diese vier Bereiche kann man auch in anderen Spielen besser abschneiden, vor allem im Poker. Für Poker braucht man bekanntlich einen kühlen Kopf und dazu muss man seine Gefühle äußerst gut im Griff haben.

 

 

Meditation lässt sich sehr leicht erlernen und lehrt, den kleinen Affenzirkus im Kopf stumm zu schalten, sodass man sich nicht mehr von anderen Gedanken ablenken lässt:
 

  1. Suchen Sie sich einen ruhigen Ort, an dem Sie für einige Zeit ungestört sein können. Es kann hilfreich sein, sowohl Handy als auch Türklingel stummzuschalten. 
  2. Versuchen Sie, Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Nasenspitze zu lenken und jeden einzelnen Atemzug, wie die Luft in Ihre Nase hinein- und wieder hinausgleitet.
  3. Zahlen Sie jeden Atemzug, um Ihren Fokus auf der Nasenspitze zu halten.
  4. Schießt Ihnen ein Gedanke durch den Kopf, versuchen Sie ihn nicht zu verdrängen, sondern zu akzeptieren. Lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit einfach auf Ihre Nasenspitze zurück.
  5. Verbleiben Sie anfangs nur kurz in der Meditation und steigern Sie allmählich die Zeit.

 
Es ist vollkommen in Ordnung, wenn Sie bei der Meditation einschlafen. Eigentlich ist dies nicht das Ziel, aber es zeigt, dass Sie sich komplett entspannen konnten. Zur Unterstützung können Sie spezielle Meditationsmusik verwenden oder auch eine geführte Meditation auf YouTube finden.

Übung im Hier und Jetzt

Achtsamkeit ist eine weitere Strategie zur Steigerung der Konzentrationsfähigkeit. Zu oft gleiten die Gedanken in Geschehnisse der Vergangenheit ab, die sich ohnehin nicht mehr ändern lassen. Andernfalls drehen sie sich gern um zukünftige Ereignisse, die sich schlecht beeinflussen lassen.
 
Mithilfe der Achtsamkeit lernt man, sich mehr auf das Leben im Hier und Jetzt zu konzentrieren. Hierbei schwenkt man seine Aufmerksamkeit einfach nur dem zu, was einen gerade umgibt oder auf das, was man gerade tut. Jedoch in absolut einfachster Form.

 

 

Als Beispiel könnte man das Zubereiten von Essen nehmen und seine Aufmerksamkeit dabei vollkommen dem Salatkopf zuwenden, den man gerade unter fließendem Wasser abwäscht. Auch hierbei akzeptiert man Gedanken, die in den Kopf schießen, wendet seine Aufmerksamkeit dann jedoch wieder dem Salatkopf zu. Ähnlich kann man es mit einem Spaziergang in der Natur handhaben, bei dem man dem Zwitschern der Vögel zuhört oder eine Hummel an ein paar Blumen beobachtet.

CBD als natürlicher Helfer

CBD wäre als weiteres Helferlein zu nennen. Wichtig zu wissen ist bei CBD, dass es zwar aus einer Hanfpflanze gewonnen wird, jedoch keine psychoaktiven THC-Bestandteile enthält.
 
Vorrangig wirkt CBD auf das zentrale Nervensystem und sorgt dafür, dass der Körper in einen ausgeglichenen Zustand der Homöostase übergehen kann. Dies umschreibt eigentlich nicht mehr, als dass sämtliche Körperfunktionen auf natürliche Art und Weise ausgeglichen werden. Die Konzentration kann CBD fördern, indem es hilft, sich zu entspannen und Ängste sowie Stress in den Hintergrund treten. Sobald diese weniger dominant sind, kann man sich automatisch besser konzentrieren.

40Hz Binaurale Frequenzen

Binaurale Frequenzen sind ein weiteres Tool zur Konzentrationsforderung. Man muss sie mit Kopfhörern hören, da diese Frequenzen abwechselnd in beiden Seiten der Ohren mit unterschiedlichen Frequenzen ertönen. Durch diese zwei Frequenzen entsteht automatisch eine dritte Frequenz, die in das Gehirnzentrum integriert wird. Studien zufolge unterstützen 40 Hz Binaurale Frequenzen die Konzentrationsfähigkeit am besten.
 
Jeder Mensch reagiert unterschiedlich auf diese Frequenzen, sodass man am besten selbst austestet, welche Töne am angenehmsten sind und wie lange und vor allem wie laut man sie hören möchte. Als Faustformel ist es empfehlenswert, sie mindestens fünf Minuten lang vorm Spielen oder einer anderen Aktivität, die mehr Konzentration erfordert, zu hören. Selbstverständlich sollte der Zeitraum ein wenig länger gewählt werden, wenn man sich in einem stark abgelenkten Zustand befindet oder die Gedanken im Kopf einfach nicht ruhen möchten.


Abonniere jetzt unseren YouTube-Kanal!

Über den Autor: Dr. med. Benjamin Gehl

Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie


Als Facharzt für plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie liegt die Leidenschaft von Dr. Gehl schon immer im Bereich der medizinischen Contentproduktion.

Aufgrund seiner Ausbildung, einer langjährigen Einsatzzeit in der rekonstruktiven und plastischen Chirurgie, sowie zahlreichen Auslandseinsätzen in Indien, Afrika und Amerika weiß er, welche Techniken und Behandlungen für medizinische Indikationen international Anwendung finden und State of the art sind.

Weiterhin beschäftigt er sich täglich mit neuen Trends und Techniken in der operativen und nicht-operativen Chirurgie. Fortbildungen sowie Studien zählen genauso zu seiner Leidenschaft wie die Veröffentlichung wissenschaftlicher Arbeiten zu den neuesten fachspezifischen Themen.

Bitte beachte, dass sämtliche zur Verfügung gestellten Inhalte zu den einzelnen Behandlungen, Abläufen, Preisen etc. generelle Informationen sind und je nach Ärzt*in und individuellem Fall und Ausgangslage variieren können.

Für genauere Auskünfte frag bitte direkt bei dem/der von Dir ausgewählten Ärzt*in an.

Du hast Fragen?

Wir helfen Dir gerne weiter.

Frage an MOOCI

Du hast Fragen zu diesem Thema?

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Abonniere jetzt unseren YouTube-Kanal!

Die Experten bei MOOCI beantworten Deine Fragen!

Frage an die MOOCI Experten stellen

Experten bei MOOCI

Step 1 of 2

Frage an MOOCI Experten stellen

Stelle hier Deine Frage!