Prof. Dr. med. Matthias Reichenberger

Prof. Dr. med. Matthias Reichenberger

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie 

Voßstraße 6, 69115 Heidelberg

Die hohe Qualität wird durch den unabhängigen MOOCI-Expertenbeirat bestätigt:

  • Repräsentative Anzahl an durchgeführten BehandlungenRepräsentative Anzahl an durchgeführten
    Behandlungen
  • Kontinuierliche WeiterbildungKontinuierliche Weiterbildung
  • Mitglied in diversen Fachgesellschaften oder VerbändenMitglied in diversen Fachgesellschaften oder Verbänden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Behandlungen

Unser kostenloser Service für Dich:

1
Unser kostenloser Service

Kontaktiere uns mit Deinem Anliegen, Deinen Fragen oder Deinem verfügbaren Zeitraum für einen Termin bei dem Arzt/bei der Ärztin.

2
Unser kostenloser Service

Wir kümmern uns um Dein Anliegen, vernetzen Dich bei Fragen mit dem Arzt/der Ärztin oder koordinieren Dir direkt einen Termin.

3
Unser kostenloser Service

Je nach Anliegen beantwortet Dir der Arzt/die Ärztin Deine Fragen oder wir melden uns mit einem Termin bei dir.

Über den Arzt

Hr. Prof. Dr. Reichenberger studierte an der saarländischen Universität für Humanmedizin in Homburg und anschließend an der Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn. Im Zuge dieses Studiums nahm er an einem Erasmus-Programm teil und setzte das Studium von 1997 bis 1998 in Lausanne am Genfersee fort.
Die universitäre Laufbahn schloss er 2001 in Bonn ab und fokussierte sich innerhalb der Plastischen Chirurgie auf die Fachrichtungen der Gefäß-, Unfall- und Viszeralchirurgie im Dreifaltigkeitskrankenhaus in der Nähe von Köln.
Im Jahr 2007 begann er dann an der Klinik für Hand-, Plastische und Rekonstruktive Chirurgie in Ludwigshafen und war gemeinsam mit Prof. Dr. Germann – im Schwerbrandverletztenzentrum in der Klinik für Hand- und Plastische Chirurgie in Heidelberg tätig, wo er ein Jahr später Oberarzt wurde. Im Jahr 2010 begann Hr. Prof. Dr. Reichenberger im Ethanium. Neben seiner Tätigkeit in Heidelberg leitet er seit 2018 zusammen mit Prof. Dr. Germann die Abteilung für Ästhetische und Plastische Chirurgie in der Privatklinik Vitalitas.
Die medizinischen Schwerpunkte von Prof. Dr. Reichenberger liegen im Bereich der Brustrekonstruktion sowie der ästhetischen Brustvergrößerung und -verkleinerung. Zu weiteren Spezialgebieten zählen außerdem die Hautstraffung, die Fettabsaugung und die Faltenbehandlung.
Als plastischen Chirurgen begeistert Prof. Dr. Reichenberger die Symbiose von wiederherstellender und ästhetischer Chirurgie.
 
„Manchmal ist es eine Kontur hier, eine schlüssigere Linie dort, ein i-Tüpfelchen in meiner Arbeit, damit das Ergebnis perfekt zu dem Menschen passt, der sich mir anvertraut hat.“
– Prof. Dr. Matthias Reichenberger

Mitgliedschaften

Mitgliedschaften
  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • Deutsche Gesellschaft für Senologie

Das sagen unsere Patient*innen:

Google-Rezensionen

5 Sterne

Ich kann MOOCI auf jeden Fall weiterempfehlen! Die Plattform hilft dabei, super schnell den passenden Arzt zu finden und der Anfrageprozess ist easy und schnell abgewickelt.

Magdalena A.
5 Sterne

Diese Plattform hat entscheidend dazu beigetragen, dass ich mich für einen Arzt entscheiden konnte. Vor 4 Wochen hatte ich die Korrektur meiner Narbe und bin absolut zufrieden und glücklich über das Ergebnis.

Daniel S.
5 Sterne

Hätte mir vieles erspart, wenn ich gleich MOOCI genutzt hätte, um meinen Arzt zu finden... Bin mit dem Service mehr als zufrieden. Top Qualität!

Gabriel P.