Prof. Dr. med. Martina Kerscher

Prof. Dr. med. Martina Kerscher

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Martin-Luther-King-Platz 6, 20146 Hamburg

Die hohe Qualität wird durch den unabhängigen MOOCI-Expertenbeirat bestätigt:

  • Repräsentative Anzahl an durchgeführten BehandlungenRepräsentative Anzahl an durchgeführten
    Behandlungen
  • Kontinuierliche WeiterbildungKontinuierliche Weiterbildung
  • Mitglied in diversen Fachgesellschaften oder VerbändenMitglied in diversen Fachgesellschaften oder Verbänden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Unser kostenloser Service für Dich:

1
Unser kostenloser Service

Kontaktiere uns mit Deinem Anliegen, Deinen Fragen oder Deinem verfügbaren Zeitraum für einen Termin bei dem Arzt/bei der Ärztin.

2
Unser kostenloser Service

Wir kümmern uns um Dein Anliegen, vernetzen Dich bei Fragen mit dem Arzt/der Ärztin oder koordinieren Dir direkt einen Termin.

3
Unser kostenloser Service

Je nach Anliegen beantwortet Dir der Arzt/die Ärztin Deine Fragen oder wir melden uns mit einem Termin bei dir.

Kontakt

Profilbild Prof. Dr. med. Martina Kerscher Visitenkarte

Institut für Biochemie und Molekularbiologie

Martin-Luther-King-Platz 6 , 20146 Hamburg, Deutschland

Über den Arzt

Kurzinformation über den Arzt

Prof. Dr. Martina Kerscher ist Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten an der Universität Hamburg.

Prof. Kerscher studierte Humanmedizin an der Universität Regensburg und der Universität München. Anschließend begann sie die Ausbildung zur Fachärztin für Dermatologie und Venerologie an der Dermatologischen Klinik der LMU München. Zusätzlich zu ihrem Facharzttitel erhielt Prof. Kerscher die Zusatzbezeichnung Allergologie. Anschließend arbeitete sie an Universitätshautkliniken sowie in der Forschung im Bereich der Photobiologie und UV-Therapie.

 

Im Jahr 2000 hat Prof. Kerscher die Professur für Kosmetikwissenschaft an der Universität Hamburg übernommen. Ihre Spezialgebiete sind Hautphysiologie und –pathologie, Umwelteinflüsse, Dermatokosmetik, minimalinvasive kosmetische Verfahren sowie In-vivo und Ex-vivo-Evaluation. Sie veröffentlichte bereits mehrere Bücher zu den Themen „Dermatokosmetik“ und „Haut und Alter“ sowie eine Vielzahl an Fachbeiträgen in Journals. Zudem ist sie Mitherausgeberin der Zeitschriften “Journal der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (JDDG)” und “Der Hautarzt”.

 

 

 

Mitgliedschaften

Mitgliedschaften
  • Deutsche Dermatologische Gesellschaft
  • Deutsch-Japanische Gesellschaft für Dermatologie
  • Deutsche Gesellschaft für Photobiologie e. V.
  • Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie e. V.
  • Arbeitsgemeinschaft assoziierter dermatologischer Institute (Vorstand)
  • Gesellschaft für Dermopharmazie
  • Arbeitsgemeinschaft dermatologische Kosmetik (ADK)

Das sagen unsere Patient*innen:

Google-Rezensionen

5 Sterne

Ich kann MOOCI auf jeden Fall weiterempfehlen! Die Plattform hilft dabei, super schnell den passenden Arzt zu finden und der Anfrageprozess ist easy und schnell abgewickelt.

Magdalena A.
5 Sterne

Diese Plattform hat entscheidend dazu beigetragen, dass ich mich für einen Arzt entscheiden konnte. Vor 4 Wochen hatte ich die Korrektur meiner Narbe und bin absolut zufrieden und glücklich über das Ergebnis.

Daniel S.
5 Sterne

Hätte mir vieles erspart, wenn ich gleich MOOCI genutzt hätte, um meinen Arzt zu finden... Bin mit dem Service mehr als zufrieden. Top Qualität!

Gabriel P.