Prof. Dr. med. Martina Kerscher

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Prof. Kerscher studierte Humanmedizin an der Universität Regensburg und der Universität München. Anschließend begann sie die Ausbildung zur Fachärztin für Dermatologie und Venerologie an der Dermatologischen Klinik der LMU München. Zusätzlich zu ihrem Facharzttitel erhielt Prof. Kerscher die Zusatzbezeichnung Allergologie. Anschließend arbeitete sie an Universitätshautkliniken sowie in der Forschung im Bereich der Photobiologie und UV-Therapie.

Im Jahr 2000 hat Prof. Kerscher die Professur für Kosmetikwissenschaft an der Universität Hamburg übernommen. Ihre Spezialgebiete sind Hautphysiologie und –pathologie, Umwelteinflüsse, Dermatokosmetik, minimalinvasive kosmetische Verfahren sowie In-vivo und Ex-vivo-Evaluation. Sie veröffentlichte bereits mehrere Bücher zu den Themen „Dermatokosmetik“ und „Haut und Alter“ sowie eine Vielzahl an Fachbeiträgen in Journals. Zudem ist sie Mitherausgeberin der Zeitschriften “Journal der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (JDDG)” und “Der Hautarzt”.

Prof. Kerscher ist Mitglied in folgenden Gesellschaften:

  • Deutsche Dermatologische Gesellschaft
  • Deutsch-Japanische Gesellschaft für Dermatologie
  • Deutsche Gesellschaft für Photobiologie e. V.
  • Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie e. V.
  • Arbeitsgemeinschaft assoziierter dermatologischer Institute (Vorstand)
  • Gesellschaft für Dermopharmazie
  • Arbeitsgemeinschaft dermatologische Kosmetik (ADK)

 

 

Behandlungen

Kontakt

Institut für Biochemie und Molekularbiologie

Martin-Luther-King-Platz 6 , 20146 Hamburg, Deutschland

MOOCI Siegel

Jetzt Online Termin Buchen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.